2 Heimspiele -> 4 Punkte SVH - Bad Schussenried

2 Heimspiele -> 4 Punkte SVH - Bad Schussenried

Auszüge aus SZ:

1. Mannschaft: Wichtiger Heimsieg !!!!!

SV Hohentengen - FV Bad Schussenried 1921 e.V. 2:1 (0:1). - Tore: 0:1 Martin Schmid (25.), 1:1 Benjamin Kramer (52.), 2:1 Kai Remensperger (78.). - Z.:300. - Die Partie war zunächst ausgeglichen. Der FV Bad Schussenried konnte sich im weiteren Verlauf leichte Vorteile erspielen. Mitte des ersten Durchgangs brachte Martin Schmid die Gäste mit einem Freistoß in Front. In Halbzeit zwei zeigten sich die Göge-Kicker mit mehr Elan, Kampfgeist und Einsatzwillen. Benjamin Kramer glich kurz nach dem Seitenwechsel zum 1:1 aus. Im Anschluss an mehrere Chancen der Gastgeber gelang Kai Remensperger in der Schlussphase das erlösende 2:1. Der SVH blieb bis Spielende am Drücker, konnte die Spielkontrolle allerdings nicht in ein höheres Ergebnis umwandeln.

### 2. Mannschaft im Jahr 2017 weiter ungeschlagen ###

SV Hohentengen II - FV Bad Schussenried 1921 e.V. II 1:1 (1:1). - Tore: 1:0 Fabian Gräter (18.), 1:1 David Gaissert (30.). - Z.: 50.- Die Reserve konnte ihren Aufwärtstrend weiter bestätigen. Schussenried hatte zwar mehr Spielanteile, konnte diese aber nicht zählbar ummünzen. Mit Patrick Leichtle steht ein starker Rückhalt zwischen den Pfosten und Fabian Gräter ist z.Zt der Torgarant. Die 2. Mannschaft bleibt somit im Jahr 2017 weiter ungeschlagen.

 


 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern