Heimspielwochenende gegen langjährige Weggefährten

Heimspielwochenende gegen langjährige Weggefährten

Bereits am Sa., 24.03.2018 spielt die 2. Mannschaft gegen die Reserve des FC Ostrach. Anstoß der Partie ist um 13:30 Uhr. Diese sind noch in Schlagdistanz zu Platz 2 und der damit verbundenen Relegation. Sie werden alles tun um dieses Ziel auch weiter zu verfolgen. Im Vorspiel wehrten wir uns über eine Stunde sehr respektabel um am Ende dann doch als Verlierer vom Platz zu gehen. Die spielerische Überlegenheit gab zum Schluss den Ausschlag. Wir wollen aber nichts unversucht lassen und hoffen, dass wir in diesem Nachbarschaftsduell bestehen können.

Am So., 25.03.2018, 15:00 Uhr spielt dann die 1. Mannschaft im NMH-Gögestadion gegen den SV Ebenweiler. Seit vielen Jahren kommt es immer wieder zu packenden Duellen. 19 mal stand man sich schon gegenüber. 8 mal blieb Ebenweiler siegreich, 7 mal wir und 4 mal trennte man sich unentschieden. Die Heimbilanz spricht aber für uns. Ebenweiler spielte eine schlechte Vorrunde und überwinterte auf einem der hinteren Plätze. Mit neuem Schwung, Kommandogeber und Spielern wollen sie aber schnellstmöglich den Anschluss schaffen. Wir müssen gewarnt sein. Wir sind zwar seit 4 Spielen ungeschlagen, können uns aber nicht lösen. Die vielen Unentschieden helfen uns nur bedingt weiter. Eines ist sicher, es werden Tore fallen. Spiele gegen Ebenweiler waren meistens sehr torreich und spannend.

Wir hoffen, dass der Wettergott mitspielt und die Platzverhältnisse es zulassen, dass beide Spiele ausgetragen werden können. Die Spieler freuen sich darauf, dass Sie, liebe Freunde, Fans und Gönner uns bei diesen Spielen im NMH-Gögestadion unterstützen. Natürlich freuen wir uns auch auf viele Fans aus Ostrach und Ebenweiler. Wir heißen Sie herzlich willkommen.

 

 


 

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern